Der Außenputz dient heute längst nicht mehr nur zum Verzieren von Wandflächen. Nur der Fachmann kann je nach Untergrundbeschaffenheit die richtige Art des Putzaufbaus beurteilen. Auch eine Hausfassade braucht „Luft zum Atmen“. Egal, welche Korngröße, egal ob Mineral-, Silikat- oder Kunstharzedelputz in Rillen-, Scheiben- oder Kratzstruktur -wir stehen Ihnen mit unserem fachmännischen Rat zur Seite. Verschiedene Putzmuster können in unseren Räumen besichtigt werden. Individuelle Farbmuster für den Schlussanstrich bringen wir gerne an Ihrer Fassade an.

Für Fragen und Informationen rund um Außenputzarbeiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte nutzen Sie unser > Kontaktformular < , um uns zu kontaktieren.